Innovative Wellness: Hotel Romantischer Winkel

Hotel Romantischer Winkel

Hotel Romantischer Winkel

Nora Oelkers hat eine Auge für wichtige Details: Das merke ich bereits bei der Anreise im Hotel Romantischer Winkel im Harz. Drei Mitarbeiter übernehmen die Gastgeber-Rolle an der Rezeption, die Hotelchefin ist standby und begrüßt mich persönlich. Bei einem kleinen Begrüßungscocktail folgt die Einführung in der Lobby. Mit sehr viel Empathie stellt mir die Rezeptionistin das Hotel und auch das Wochenprogramm vor: Detailliert erklärt sie mir die vielfältigen Angebote – und das nicht “zack-zack” im Stehen, sondern ganz entspannt in einer gemütlichen Sitzecke. Soviel Betreuung habe ich meinen zahlreichen Reisen noch nie erlebt.

Die Herzlichkeit wirkt nicht aufgesetzt, sondern kommt spürbar an

Mir scheint: Dieses Hotel wird nicht von Controllern regiert, die auf Kosten-Effizienz achten, sondern von Inhabern mit einer echten Leidenschaft für ihre Gäste.

Zeit für die Kunden steht an oberster Stelle und deshalb wird aus dem Gang zum Zimmer auch eine detaillierte Führung, in der mir die Mitarbeiterin alte Bereiche vorstellt – auch die Inklusiv-Angebote: Mittagssuppe im tropischen Palmengarten, Wasser, Tee, Kaffee – wann immer ich will und die Kuchen-Offerten.

Hotel Romantischer WinkelAn meiner Zimmertür baumelt ein rotes Herz mit der Unterschrift der Hotelchefin. Im Raum selbst ist alles perfekt choreografiert: Vom Bettvorleger bis zum Kaffeeautomaten. Die Wände im Toskana-Flügel sind cremefarben gehalten und passen perfekt sogar zum Wasserkocher.  Im Badezimmer steht eine fertig gepackte Wellness-Tasche mit zwei Saunatüchern, Badeschuhen und einem Liegehandtuch. Erstaunt sehe ich die kleinen Anhänger an Bademantel und Tasche mit meiner Zimmernummer. Soviel Detail-Arbeit habe noch in keinem anderen Wellness-Hotel beobachten können.

Bei RoLigio strahlen die Augen der Chefin

Nora Oelkers

Nora Oelkers

Am Abend lerne ich Nora Oelkers kennen, die seit 28 Jahren mit ihrem Mann das Hotel leitet. Ich spreche sie direkt auf die Detail-Versessenheit in ihrem Haus an. Ohne gutes Personal ist dies nicht möglich. Das Hotel hat 80 Zimmer. Knapp 160 Mitarbeiter betreuen hier die Gäste. Doch richtig feurig strahlen ihre Augen, als sie mir von ihrem neuen Wellnesskonzept erzählt, dass Sie mit Ärzten und Therapeuten selbst entwickelt hat. “RoLigio” nennt sie ihr Programm und ist überzeugt, dass es im Gegensatz zur bisherigen Form der Wellness – auch im Alltag konkrete Auswirkungen hat.

Nora Oelkers setzt auf eine vierfache Wirkung: Mit dem ganzheitlichen Ansatz will sie Körper, Seele, Verstand und Geist aktivieren. Seminare, Pilgerwege – sie nennt es “Wellness für Seele und Geist” und körperliche Anwendungen sollen den “Urlaub zu einem Segen” machen. Eine ungewöhnliche Wortwahl für ein 5-Sterne-Haus.

“Mann, Du riechst gerade wie eine leckere Pizza!”

Ich buche eine “Sieben-Kräuter-Massage” und bin gespannt, was mich erwartet. Besonders erfreulich: Der Therapeut “textet”  mich nicht zu, sondern erläutert kurz die naturbelassenen Kräuter und die ätherischen Öle, dann kann ich mich ganz fallen lassen und in Ruhe die Massage genießen. Auf Brust und Arme kommen Thymian und Oregano.  Die Kräuter sollen den Körper reinigen und Entzündungen heilen. Ich schnüffle etwas und denke plötzlich: “Mann, Du riechst gerade wie eine leckere Pizza!” Fehlt nur noch der Käse. Durch die Massage dringen die Kräuter in die Blutbahnen ein. Es ist ein ungewöhnlich-sinnliches Erlebnis der besonderen Art.

Hotel Romantischer Winkel

Eine Antwort auf Innovative Wellness: Hotel Romantischer Winkel

  1. Thorben sagt:

    Wie , Du gehst fremd ? :-)
    Liest sich toll und ist auch nicht so weit weg…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>